Verfügbarkeitscheck

M-net ist Partner des Staatstheaters Augsburg

März 2019 | Soziales

Seit Jahresbeginn unterstützt M-net das Staatstheater Augsburg. Im Zuge der Partnerschaft präsentieren M-net und das Staatstheater das Schauspiel „Welt am Draht“, welches sich intensiv mit den Folgen digitaler Technologien auseinandersetzt.

M-net ist Partner des Staatstheaters Augsburg
(Bildrecht: ©Staatstheater Augsburg)

Big Data, Algorithmen und künstliche Intelligenz – an diesen Schlagwörtern führt in unserer vernetzten Welt kein Weg mehr vorbei. Gemeinsam mit M-net präsentiert das Staatstheater Augsburg das Schauspiel „Welt am Draht“. Basierend auf einem Roman von Daniel F. Galouye und dem Drehbuch von Rainer Werner Fassbinder und Fritz Müller-Scherz setzt sich das Stück intensiv mit gesellschaftlichen Fragen rund um das Thema digitale Technologien auseinander – und konfrontiert den Zuschauer mit ihren möglichen Folgen. Im Zentrum des Schauspiels steht die Computersimulation „Simulacron“, deren „Bewohnerinnen und Bewohner“, sogenannte Identitätseinheiten, nicht wissen, dass sie nur aus Nullen und Einsen bestehen. Ziel der Simulation des Instituts für Kybernetik und Zukunftsforschung ist die Prognose künftiger gesellschaftlicher, politischer und ökonomischer Entwicklungen. Schließlich beginnen die Identitätseinheiten jedoch, den Weg in die reale Welt zu suchen.

Seit Anfang 2019 unterstützt M-net das Staatstheater Augsburg und wird auch beim Theaterfest im Herbst mit einem Stand vertreten sein.

Jetzt Tickets gewinnen!

Im Rahmen dieser einmaligen Kooperation verlosen M-net und das Staatstheater Augsburg dreimal zwei Tickets für „Welt am Draht“ am 28. April 2019. Um teilzunehmen, senden Sie einfach bis 22. April 2019 die richtige Antwort auf die Preisfrage „Auf welchem Roman basiert das Stück „Welt am Draht“?“ an business@m-net.de mit dem Betreff „Theater“.

www.staatstheater-augsburg.de

  • KAUF LOKAL – Eine Initiative zur Stärkung von lokalen Geschäften

    Mit der Aktion KAUF LOKAL, die vom 11. bis einschließlich 23. März 2019 im HIRMER Stammhaus, bei BETTENRID und im SPORTHAUS SCHUSTER stattfindet, setzen die drei Münchner Familienunternehmen zusammen mit 80 Münchner Marken aus den Bereichen Mode, Handwerk, Genuss und Lifestyle ein eindeutiges Zeichen für den lokalen Handel und gegen die Vereinheitlichung der Innenstadt durch große Handelsketten.

    Mehr erfahren ...
  • Muenchen.de: Das Stadtportal für Münchner

    Bewertungen und Empfehlungen zu Dienstleistungen und Angebote rund um München: Wer im Internet nach einer Autowerkstatt, einem Pizza-Dienst, einem Handwerker oder anderen Dienstleistungen an einem Ort sucht, hat sicher viele Kriterien, nach denen er auswählt. Zum Beispiel nach der Lage des Anbieters. Ist er in meiner Nähe oder muss ich lange Wege in Kauf nehmen?

    Mehr erfahren ...
  • Buchkunst im digitalen Zeitalter

    Es gibt in Deutschland sicher kaum einen Haushalt, in dem nicht wenigstens ein Buch mit dem markanten schwarzen G und U auf leuchtend gelbem Grund im Regal steht. Es stammt aus dem Hause GRÄFE UND UNZER. Der Verlag setzt bei der Kommuni­kation auf Produkte von M-net.

    Mehr erfahren ...
Zur Übersicht
  • 1.Angebot gültig bis 20.04.16 für Neukunden, die in den letzten 6 Monaten keinen M-net Internet-Festnetzanschluss hatten. Angebot in weiten Teilen Bayerns verfügbar (Verfügbarkeitscheck unter m-net.de). In bestimmten Regionen gelten gesonderte Tarife. Alle Preise inkl. MwSt.
  • 3.Flatrate für Sprachverbindungen in das jeweilige Netz (ausgenommen Sonder- u. Service-Rufnummern, dauerhafte Anrufweiterschaltungen und Rückruffunktionen). Unternehmerische Nutzung gemäß Leistungsbeschreibung.
  • 4.Überlassung für die Dauer des Vertrages (Rückgabe des Endgeräts bei Vertragsende). Der Betrieb des Anschlusses ist technisch bedingt nur mit von M-net bereitgestellten Endgeräten möglich. Versandkosten 9,90 €.
  • 5.Aktionsgutschrift wird mit den Rechnungsbeträgen verrechnet; Barauszahlung ist nicht möglich. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate.
  • 8.Die FRITZ!Box wird dem Kunden vor Schaltung des Anschlusses postalisch zugesandt. Bei einem Glasfaser-Anschluss erfolgt die Inbetriebnahme und Konfiguration der FRITZ!Box durch einen M-net Techniker vor Ort. Bei Ausführung des Anschlusses über eine Teilnehmeranschlussleitung erfolgt die Konfiguration der FRITZ!Box nach erstmaligem Anstecken durch den Kunden selbsttätig (Plug&Play). Die Leistungen beinhalten die ausschließlich Einstellungen für den Internet- und Telefonanschluss. Darüber hinausgehende Leistungen können durch Beauftragung der M-net Komplett-Installation beauftragt werden. Diese beinhaltet die Interneteinrichtung auf bis zu zwei Kundenendgeräten (PC, Laptop, Tablet), bei Surf & Fon-Tarifen den Anschluss eines schnurgebundenen oder schnurlosen Telefons, auf Wunsch die Einrichtung eines sicheren WLAN-Netzes und der Dienste M-net E-Mail und M-net Homepage sowie eine Einweisung des Kunden ins M-net Kundenportal. Im Leistungsumfang enthalten sind ausschließlich PC/Laptop mit Windows-Betriebssystem (XP oder höher). Aktion M-net Komplett-Installation für 29,90 € statt 69,90 € gültig bis 05.08.19 für Neukunden, die in den letzten 6 Monaten keinen M-net Internet-Festnetzanschluss hatten. Voraussetzung ist eine Anschlussadresse, in einem Gebäude mit vorhandenem Glasfaser-Anschluss in München, Augsburg oder Erlangen.
  • 9.Angebot gültig bis 20.04.16 für Neukunden, die in den letzten 6 Monaten keinen M-net Internet-Festnetzanschluss hatten. Schaltung des Kundenanschlusses mit bis zu 100 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit in den ersten 6 Monaten ohne Aufpreis, danach automatische Umstellung auf die beauftragte Tarifbandbreite (verfügbare Maximalgeschwindigkeit bei Nutzung der Telefon-Hausverkabelung abhängig von deren Qualität). Voraussetzung ist die Zustimmung des Kunden zur telefonischen Kontaktaufnahme durch M-net und deren Partner. Angebot verfügbar in München, Augsburg, Erlangen und Würzburg in Gebäuden mit M-net Glasfaser-Anschluss (Verfügbarkeitscheck unter m-net.de). In bestimmten Regionen gelten gesonderte Tarife. Alle Preise inkl. MwSt.
  • 11.Einmaliger Bereitstellungspreis von 39,90 € entfällt bei Bestellung über www.m-net.de (Mindestvertragslaufzeit 24 Monate).
  • 15.Voraussetzung für M-net TVplus ist ein ein Surf & Fon-Vertrag mit 50 Mbit/s oder mehr. Für M-net TVplus gilt die gleiche Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist wie für Surf & Fon-Basistarif. Bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten ist der Bereitstellungspreis kostenlos, sonst einmalig 49,90 €. Bei nachträglicher Beauftragung und einer neuen Laufzeit für den Surf & Fon-Basistarif von 24 Monaten ab Bereitstellung der geänderten Leistung ist der Bereitstellungspreis kostenlos, sonst einmalig 49,90 €.
  • 16.Bereitstellungspreis für 2. TVplus-Box 9,90 €. Alle anderen Tvplus-Optionen ohne Bereitstellungspreis. Kündigungsfrist beträgt bei allen TVplus-Optionen 6 Wochen.
  • 17.Mit Ihrer ersten M-net TVplus-Box wird ein USB-Speichermedium mitgeliefert, wodurch die Aufzeichnung und Wiedergabe von bis zu drei Sendern gleichzeitig ermöglicht wird. Mit der 2. TVplus-Box erhöht sich die Anzahl auf vier. Nur an der ersten M-net TVplus-Box funktioniert die Aufnahme und Wiedergabe vom USB-Speichermedium. Sofern Sie mehr Speicherkapazität benötigen, können andere USB-Speichermedien mit ausreichendem Datendurchsatz verwendet werden. Geeignete USB-Speichermedien finden Sie unter „Fragen und Antworten“ in unserem Online-Servicebereich: m-net.de/hilfe-service
  • 18.Die Auswahl und die Anzahl der Sender werden von M-net festgelegt und können sich ändern. Bei einem wesentlichen Wegfall von Programmen wird sich M-net um gleichwertigen Programmersatz bemühen.
  • 19.M-net gewährt dem Kunden Zugang zu Inhalten von ausgewählten Drittanbietern (bspw. Online-Videotheken) über die TVplus-Box. Ein Nutzungsvertrag bzgl. der Inhalte dieser Drittanbieter kommt allein zwischen dem Kunden und dem Drittanbieter zustande, wodurch zusätzliche Kosten entstehen können.
*Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten