Allgemeines zum Datenschutz

Herzlich willkommen auf der Homepage der M-net Telekommunikations GmbH. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für M-net einen hohen Stellenwert. Deshalb gehen wir vertrauensvoll mit Ihren Daten um und respektieren die Privatsphäre unserer Besucher und Kunden.

Der Großteil unseres Webauftrittes ist ohne Anmeldung oder dem Eintrag von persönlichen Daten erreichbar. Für unsere Kunden bieten wir ein Kundenportal an, um persönliche Einstellungen zu Ihrem Anschluss vorzunehmen. Dazu erhält jeder Kunde entsprechende Zugangsdaten. Bei der Angabe von personenbezogenen Daten (z. B. beim Kontaktformular) versichern wir Ihnen, dass wir diese Informationen nur zu dem Zweck verwenden, zu dem sie uns gegeben wurden. Die Übermittlung der Daten während des Bestellprozesses und im Kundenportal erfolgt verschlüsselt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

M-net Telekommunikations GmbH
Emmy-Noether-Str. 2
80992 München

Die M-net Telekommunikations GmbH (nachfolgend „M-net“) legt besonderen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Gerne legen wir Ihnen transparent dar, welche Daten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite verarbeiten.

Telefon: 089 - 45200 - 0
Telefax: 089 - 45200 - 45
Kostenlose Infoline: 0 800 - 2 90 60 90 (Mo. - Fr. 8-20 Uhr, Sa. 9-18 Uhr)
Internet: www.m-net.de
E-Mail: info@m-net.de

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben die eine Person unmittelbar oder mittelbar bestimmbar machen, wie beispielsweise ein Name oder eine Postanschrift. In den folgenden Fällen kann eine Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen:

 

a) Zugriffsdaten/ Server-Logdateien

Technisch bedingt verarbeitet M-net bei jedem Zugriff auf das Webangebot eine begrenzte Anzahl an Daten (sogenannte Verbindungsdaten). Diese Daten sind technisch erforderlich, um eine Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und unseren Servern aufzubauen und durchzuführen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 8 Abs. 1 lit. a der e-Privacy Verordnung. Folgende Daten oder Datenkategorien können dabei erhoben werden:

  • Name der aufgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Browsertyp nebst Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse

 

b) Registrierfunktion

Sie können sich auf unserer Webseite im Kundenportal registrieren und so ein Benutzerkonto anlegen. Um die Registrierung abschließen zu können, müssen folgende Daten zur Verfügung gestellt werden:

  1. Kundennummer
  2. Auftragsnummer
  3. Benutzername
  4. Passwort
  5. E-Mail Adresse

Alle weiteren Angaben können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, um z.B bei Problemen und Rückfragen die Kontaktaufnahme mit Ihnen zu erleichtern. Die bei der Registrierung erhobenen Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung der Angebote der Informationsgesellschaft verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

c) Newsletter

Gerne möchten wir Ihnen regelmäßig Angebote, News und weitere interessante Informationen per E-Mail zukommen lassen. Bei Interesse können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unser Newsletter registrieren. Im Anschluss erhalten Sie einen Aktivierungslink an die angegebene E-Mail-Adresse, den Sie mit einem Klick bestätigen können. Alternativ können Sie den Link kopieren und über die Adresszeile Ihres Web-Browsers aufrufen. So schließen Sie die Anmeldung ab und willigen dem Erhalt des Newsletters ein. (Double-Opt-In-Verfahren)
Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Folgende personenbezogene Daten werden bei der Registrierung sowie beim Empfang und der Nutzung des Newsletters verarbeitet:

  • E-Mail-Adresse
  • Vorname, Name
  • Optional: Kundennummer

 

Sie können jederzeit und ohne Angabe von Gründen Ihre Einwilligung widerrufen. Hierzu stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Auswahl:

  1. Sie können sich mit einen Klick auf den „Abmelden“-Button, der in jedem Newsletter zu finden ist, von unserem Newsletters abmelden.
  2. Sie können eine formlose E-Mail mit Ihrem Abmeldewunsch an werbewiderspruch@m-net.de senden.

d) Cookies

Cookies sind Textdateien, die das Ablegen gerätespezifischer Informationen auf dem verwendeten Endgerät ermöglichen. Diese Informationen sind erforderlich, um die auf unserer Webseite befindlichen Angebote der Informationsgesellschaft anzubieten sowie eine möglichst fehlerfreie Funktion dieser gewehrleisten zu können. Hierzu zählen auch die Lokalisation von Fehlern sowie ihre Behebung. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Art. 8 Abs. 1 lit. c und d der e-Privacy Verordnung. Sofern Sie das Setzen von Cookies unterbinden möchten, bieten alle gängigen Browser entsprechende Einstellungen zum Blockieren und Löschen von Cookies an. Ein Blockieren der Cookies kann jedoch dazu führen, dass das Webangebot nicht, oder nicht im vollen Umfang wahrgenommen werden kann.

e) Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet diverse Verfahren, die es uns ermöglichen das Nutzungsverhalten zu analysieren. Hierbei werden personenbezogene Daten an die Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Bevor die Daten übertragen werden, wird Ihre IP-Adresse durch die Funktion „_anonymizelp“, bzw. „ga('set', 'anonymizeIp', true)“ um das letzte Oktett (also um drei Stellen) gekürzt. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 8 Abs. 1 lit. b der e-Privacy Verordnung und somit ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von Google Analytics erfahren Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html .

f) AT Internet

Diese Website nutzt die Analytics-Suite von AT Internet, mit der Unternehmen Datenverkehr und -verhalten auf digitalen Plattformen messen können, um Nutzer besser zu verstehen und ihre Erfahrung zu optimieren. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Art. 8 Abs. 1 lit. c und d der e-Privacy Verordnung.
Erhobende Daten: Anonym (Browserinformationen, Hardware- / Softwaretyp, Internetdienstanbieter, Seitenaufrufe) Pseudonym (IP-Adresse (EU PII), ortsbezogene Daten, Geräte-ID (EU PII)).
Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von AT Internet erfahren Sie unter www.atinternet.com/en/company/data-protection/data-collection-on-at-internets-sites/

g) Visual Website Optimizer (Wingify)

Diese Webseite verwendet Visual Website Optimizer (Wingify). Hierbei handelt es sich um einer A / B (oder split-test) Testsoftware zur Webanalyse. Hierbei werden verschiedene Versionen der Webseite genutzt, um zu testen mit welcher Version Produktverkäufe, Anmeldungen etc., besser erreicht werden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Art. 8 Abs. 1 lit. c und d der e-Privacy Verordnung

Erhobene Daten: Anonym: Analytics, Browser-Informationen, Cookie-Daten, Datum / Uhrzeit, demografische Daten, Hardware- / Software-Typ, Internet Service Provider, Interaktionsdaten, Seitenansichten.Pseudonym: IP-Adresse, Suchverlauf, ortsbezogene Daten, Clickstream-Daten, Geräte-ID, Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, PII gesammelt über Dritte, Login, EU-IP-Adresse, EU-Unique Device ID).Datenaustausch: Anonymisierte Daten werden an Dritte weitergegeben.

Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise des Visual Website Optimizer erhalten Sie hier vwo.com/privacy-policy/

h) Trusted Shops

Diese Webseite verwendet ein Webanalyse-Tool von Trusted Shops. Hierbei handelt es sich um ein Analyse-Tool um das Nutzungsverhalten der Webseite zu bewerten. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage der Art. 8 Abs. 1 lit. c und d der e-Privacy Verordnung Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise des Anaylse-Tools von Trusted Shops erhalten Sie hier:
Trusted Shops GmbH, Colonius Carré, Subbelrather Straße 15c, 50823 Köln, datenschutz@trustedshops.de

i) BingAds

Diese Webseite verwendet ein Webanalyse-Tool von BingAds. Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von Adition erhalten Sie hier: Microsoft Privacy, Microsoft Corporation, One Microsoft Way, , Redmond, WA, 98052, Phone: (425) 882-8080; privacy.microsoft.com/en-us/privacystatement/

j) Adition

Diese Webseite verwendet ein Webanalyse-Tool von Adition. Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von Adition erhalten Sie hier: ADITION Technologies AG, Oststraße 55, Düsseldorf, Email: datenschutz@adition.com

k) Rocket Fuel

Diese Webseite verwendet ein Webanalyse-Tool von Rocket Fuel. Zum Erfassen anonymer Daten verwendet die Web-seite Pixel. Durch gesetzte Pixel auf der Website wird das Surfverhalten der Nutzer erfasst, um Werbemaßnahmen auf das Verhalten abzustimmen und anzupassen. Der Anbieter Rocket Fuel speichert diese Daten in eigenen Data Centern. Diese Pixeldaten werden bis zu 30 Monate archiviert.

Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von Rocket Fuel erhalten Sie hier: Rocket Fuel Inc. c/o Privacy,1900 Seaport BlvdPacific Shores Center, Redwood City, CA , 94063
Email: privacy@rocketfuel.com

l) ad4mat

Diese Webseite verwendet ein Webanalyse-Tool von ad4mat. Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von ad4mat erhalten Sie hier advanced STORE GmbH, Seydelstr. 18, 10117 Berlin, Email: privacy@advanced-store.de

m) M-net TVplus

M-net verwendet die personenbezogenen Daten für Begründung und Durchführung Ihres Nutzungsverhältnisses mit M-net und zur Abwicklung von Zahlungen. Wenn der Nutzer auf den M-net TVplus Dienst zugreift, ermittelt M-net dessen IP-Adresse, um zu bestimmen, in welchem Land sich der Nutzer befindet, und um dementsprechend die verfügbaren Kanäle festzulegen. M-net kann Daten über die Nutzung der Dienste durch den Nutzer sammeln und bearbeiten, z.B. IP-Adresse, angeschaute Fernsehkanäle und Werbung, Zeit und Dauer einer Session, Verbindungsinformationen, Fehlermeldungen. M-net kann die Daten über die Nutzung der Dienste auch für die Erstellung von anonymen Statistiken über das Verhalten der Nutzer verwenden und diese Statistiken an Dritte weitergeben.
Falls der Nutzer kostenpflichtige Dienste abonniert, wird M-net Zahlungsinformationen sammeln und verarbeiten. M-net kann zu diesem Zweck auch Dritte als Zahlungsverarbeiter beauftragen. M-net verwendet die Daten über die Nutzung der Dienste zur regelmäßigen Berichterstattung an die Rechteinhaber (z.B. Sendeanstalten und Verwertungsgesellschaften) über die Zuschauerzahlen und zur Abrechnung der anwendbaren Urheberrechtsgebühren. Diese Berichterstattung umfasst aggregierte Zahlen ohne Weitergabe von persönlichen Daten des Nutzers.

n) Twitter

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes twitter.com („Twitter“), welches von der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Twitter eingeloggt kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter (http://twitter.com/privacy).Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

o) Deutsche Post AG

M-net setzt daneben die Addressmatching Technologie der Deutsche Post AG ein. Es findet eine anonymisierte Erfassung von Zugriffen auf diese Webseite im Rahmen der Addressmatching Technologie statt. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie der Verwendung Ihrer Daten hier widersprechen. Über dieses Verfahren werden statistische Aussagen über Interessen generiert, die auf Ebene einer Mindestgruppe gespeichert werden und somit anonym sind. Diese gespeicherten Daten zu unterschiedlichen Interessen können unter Umständen dazu verwendet werden, dass diese Mindestgruppe ein an den erfassten Interessen orientiertes Werbeschreiben (teil- oder volladressiert) erhält. 

p) intelliAd Media GmbH

Diese Website benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung sowie der Profilbildung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt- Out Funktion unter login.intelliad.com/optout.php
Weitergehende Informationen bezüglich des Datenschutzes und der Funktionsweise von intelliAd erhalten Sie hier: www.intelliad.de/datenschutz/

3. Kategorien von Datenempfängern

An folgende Kategorien von Empfängern können gegebenenfalls personenbezogene Daten übermittelt werden:

  • Öffentliche Stellen, aufgrund gesetzlicher Vorschriften.
  • Verbundene Unternehmen, zum Zweck der Vertragserfüllung bzw. zur Bereitstellung der Angebote der Informationsgesellschaft.
  • Auftragsverarbeiter i.S.d. Art. 28 DSGVO im Zuge der Auftragsverarbeitung.
  • Sonstige Dritte im Zuge der Funktionsübertragung.

 

4. Übermittlung in Drittstaaten

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union bzw. des EWR erfolgt nicht.

 

5. Bonitätsprüfung und Scoring

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei den Dienstleistern CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss, InFoScore Consumer Data GmbH Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden und/oder Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, 22761 Hamburg ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die vorgenannten Dienstleister und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

 

6. Sicherheit

M-net trifft die gesetzlich geforderten, technischen und organisatorischen Maßnahmen um personenbezogene Daten vor Verlust, Vernichtung, Manipulation und unberechtigten Zugriffen zu schützen.

 

7. Aufbewahrungsfrist der Daten

Personenbezogene Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies zur Erfüllung der hier genannten Zwecke erforderlich ist, bzw. wie es die vom Gesetzgeber vorgegeben Aufbewahrungsfristen vorsehen. Nach dem Wegfall des jeweiligen Zwecks bzw. nach dem Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden die Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

 

8. Betroffenenrechte

Sie haben die Möglichkeit jederzeit von Ihren „Betroffenenrechten“ Gebrauch zu machen:

  • Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO.
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO.
  • Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO.
  • Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO.

Sofern Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, richten Sie Ihr Anliegen bitte per E-Mail an die datenschutz@m-net.de oder per Briefpost an die in Punkt 1 genannte Anschrift. Daneben haben Sie gemäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO ein Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Weitere Informationen erhalten Sie bei der jeweils für Sie örtlich zuständigen Aufsichtsbehörde.

9. Datenschutzbeauftragter

Sebastian Resch, LL.M. (Extern)
M-net Telekommunikations GmbH
Emmy-Noether-Str. 2
80992 München
E-Mail: datenschutz@m-net.de 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß § 4g BDSG informieren wir hier entsprechend § 4e BDSG jedermann über die bei M-net eingesetzten Verfahren zur automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten:

1. Name der verantwortlichen Stelle:

M-net Telekommunikations GmbH

2. Geschäftsführung: 

Dorit Bode (Sprecherin) | Dr. Hermann Rodler
Vorsitzender des Aufsichstrats: Dr. Florian Bieberbach

3. Zuständiger für die Datenverarbeitungssysteme:

Christoph Luther

4. Anschrift der verantwortlichen Stelle:

M-net Telekommunikations GmbH
Emmy-Noether-Straße 2
80992 München

5. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

M-net betreibt ein Telekommunikations- und Datenübertragungsnetz. Daraus erfolgen verschiedene Angebote im Bereich Sprach- und Datendienstleistungen für Geschäfts- und Privatkunden. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

6. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten und Datenkategorien:

Daten von Interessenten, Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten soweit sie zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke erforderlich sind.

7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
  • Öffentliche Stellen bei vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften,
  • externe Auftragnehmer nach § 11 BDSG,
  • externe Stellen und interne Bereiche von M-net zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke.
8. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglich vereinbarten Aufbewahrungsfristen. Sind Daten hiervon nicht betroffen, werden sie gelöscht, sobald die unter 5. genannten Zwecke entfallen sind.

9. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten:

Eine Übermittlung in Drittstaaten ist nicht geplant. 

Datenschutzbeauftragter der M-net Telekommunikations GmbH

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Lieferung/Zahlung

Die Versandkosten für die Lieferung von Endgeräten (Router/ Smartphone etc.) betragen, sofern nicht abweichend vereinbart, 9,90 € pro Bestellung innerhalb Deutschlands. Ein Versand ins Ausland ist nur nach individueller Absprache möglich. Ihre Bestellung senden wir Ihnen üblicherweise mit dem DHL Paketdienst zu. Lieferung/Erbringung erfolgt 10 Tage ab Vertragsende beim bisherigen Anbieter.
Sie können per SEPA-Lastschriftmandat zahlen. Die Belastung ihres Bankkontos erfolgt nach Aktivierung Ihres Anschlusses.

Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt..

Mehr anzeigen Weniger anzeigen