Aller guten Gründe sind Glasfaser

Weil wir weitergehen und weiterkommen. Weil wir hinfallen, aufstehen, Neues lernen. Weil wir lachen, weinen, tanzen. Weil wir leben in allen Facetten, brauchen wir die ganze Bandbreite von Online-Gaming bis Video-Chat, vom stabilen Homeoffice-Netz bis zum Serien-Marathon mit Freunden.

Seit 25 Jahren bietet M-net dafür die beste Infrastruktur. Und mit echtem Glasfaser-Internet die besten Gründe, damit das Leben auch in Zukunft nur eine Richtung kennt: Vorwärts!

Glasfaser entdecken

Wir für hier – Die M-net Hofkonzerte

Weil wir miteinander was erleben wollen

Wir sind hier – für gemeinsame Erlebnisse in unserer Heimat. Tonangebend seit 25 Jahren, wenn es ums Miteinander in der Region geht.

Tauch' ein in den Sound deiner Stadt: Wir bringen dir ein Stück Kultur zurück und bieten euch zum Jubiläum Live-Genuss der besonderen Art: Die KYTES spielen am 06.08.21 auf dem Gelände der HFF und ihr könnt live vor Ort dabei sein! Macht bei unserm Gewinnspiel auf Social Media mit. #wirfürhier

Jetzt dabei sein

Glasfaser für Ihre Region

Weil es für alle vorwärts gehen soll

Weil auch Sie superschnell weiterkommen sollen haben wir ein weiteres Großprojekt ins Rollen gebracht: eine Kooperation mit dem Unternehmen Deutsche Glasfaser.

Jetzt zählt auch Ihre Stimme, um den Gasfaser-Ausbau Ihrer Region voranzubringen. Holen Sie sich mit unseren attraktiven Tarifen die Zukunft nach Haus - und damit alle Vorteile von Glasfaser-Internet.

Jetzt informieren

Weil unsere Mitarbeiter/innen das Wichtigste sind

M-net wird 25 Jahre und das muss natürlich gebührend gefeiert werden. Viel ist passiert in dieser Zeit. Die Welt des Internets hat sich von Grund auf verändert, aber nicht nur die, auch M-net als Unternehmen. Mittlerweile sind über 900 Mitarbeiter beschäftigt und diese haben wir gefragt, M-net in einem Wort zu beschreiben. Was dabei rauskam, möchten wir hier zeigen.

Also in diesem Sinne – Alles Gute zum Geburtstag liebe M-net!

Prüfen Sie jetzt die Verfügbarkeit an Ihrer Anschrift

  • Bitte geben Sie zuerst die Postleitzahl ein.
  • Bitte füllen Sie das Feld "Straßenname" aus.
  • Bitte wählen
Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

25 Jahre M-net - aus gutem Grund Geschäftskunde

Wir stellen die Weichen für Bayerns Unternehmen - Leistungsstarke Anschlüsse, persönlicher Service und bei Bedarf individuelle Lösungen nach den jeweiligen Bedürfnissen:

Namhafte Unternehmen aller Branchen und Größen vertrauen auf die Partnerschaft mit M-net. Aus gutem Grund.

Erfahren Sie hier, warum - und setzen auch Sie künftig auf unsere leistungsstarken Business-Lösungen.

Warum Glasfaser-Internet die beste Entscheidung ist?

Weil uns das Leben die besten guten Gründe dafür bietet

Schnell

Weil die besten Momente nicht warten

Nur mit Glasfaser-Internet lassen sich „High-Five-Momente“ genau dann erleben und teilen, wenn sie passieren. Egal, ob die Instagram-Story sofort Geschichte machen soll, der Highscore im Gaming-Marathon für den Sieg geknackt werden muss oder die Lieblingsband direkt ins Herz der Partygäste treffen soll: Mit unseren superschnellen Up- und Downloads läuft das Leben – ohne zu (ver-)zögern.

Zuverlässig

Weil wir hunderprozentig dabei sein wollen

Leben mit angezogener Handbremse? Nicht mit Glasfaser-Internet. Wenn wir beim Live-Streaming den erlösenden Tor-Jubel nicht nur aus dem Nachbarhaus hören wollen, wenn die Präsentation für den Chef auch aus dem Homeoffice ohne Ruckeln ruckzuck begeistern soll – dann schlägt die Stunde für Glasfaser. Mit uns garantiert 24/7 in voller Bandbreite.

Leistungsstark

Weil das Glück für alle da ist

Spontan bleiben und ohne Störungen jederzeit im Netz unterwegs sein, egal wer gerade noch online ist? Die Lösung heißt Familienfrieden mit Glasfaser: Der kleine Bruder spielt online, die große Schwester surft auf YouTube, die Eltern vergleichen Preise auf der Holiday-Plattform. Alle gleichzeitig, alle glücklich, alles mit M-net.

Ausfallsicher

Weil wir kompromisslos surfen wollen

Die Natur hat ihre eigenen Gesetze, denen Glasfaser nahezu problemlos standhält: Elektrische Störungen, Magnetfelder und Witterungseinflüsse wie Kälte oder Feuchtigkeit können den Leitungen kaum etwas anhaben. So bleibt man selbst bei ungeahnten Turbulenzen auf den Online-Sonnenseiten des Lebens.

Wie alles begann…

Vom Start-up im Telko-Markt zum führenden Glasfaseranbieter der Region

Am 30. Juli 1996 wurde M-net als Tochtergesellschaft der Stadtwerke München, der Bayernwerk-Tochter Netcom, der Bayerischen Landesbank und der Münchner Stadtsparkasse gegründet. Mit dem klaren Auftrag, durch leistungsstarke Netze für mehr Qualität und Wettbewerb im noch jungen Telekommunikationsmarkt zu sorgen. Ein Auftrag, der heute noch genau so aktuell ist wie vor 25 Jahren. Und so berichtete damals die Süddeutsche Zeitung über die Gründung von M-net:

SZ vom 03.08.1996 

"M-net soll Tor zur Welt werden"

(Marianne E. Haas)

SZ vom 07.08.1996

"David M-net kämpft gegen Riesen Telekom"

(Christian Gottwalt)