M-net DDoS: Ihr Schutz vor Cyber-Attacken

Das Anti-DDoS-Programm für Unternehmen mit Direct-Access und Housing-Lösungen

  • Schutz vor Angriffen auf Internet-Protokolle
  • Schutz vor Angriffen auf Dienste und Applikationen
  • Schutz vor Hackerangriffen
  • Kontinuierliche DDoS-Prüfung („always on”)
  • Angriffe sofort erkennen und nachverfolgen
  • Komplementärer Schutz zu Ihren verwendeten Firewalls, IPS, Antivirus-, Antispam- und WAF-Anwendungen

Wie M-net Sie schützen kann

Um Ihr Unternehmen vor DDoS-Angriffen zu schützen, müssen die Attacken erkannt, gefiltert und blockiert werden. Gleichzeitig sollen reguläre Nutzeranfragen jedoch ungehindert weiterfließen können. M-net bietet effektive DDoS-Schutzpakete ganz nach den Bedürfnissen Ihres Unternehmens.

DDoS-Schutz Advanced

Kundenindividuelles DDoS-Schutz Profil inklusive M-net Support für bis zu 6 Angriffe pro Jahr *

  • Einrichtung / Inbetriebnahme
  • Standard-Schutzmaßnahmen im Layer 3 und 4
    (NetFlow-Data Misuse Detection)
  • Alarmierung bei Angriffsanzeichen
    per E-Mail oder per Hotline an M-net
  • Mitigations-Maßnahmen (Abwehr)
    in Kundenabsprache durch M-net
  • Ermittlung Verkehrsprofil über Zeitraum
    (Learning Mitigation)
  • Erweiterte Schutz-Maßnahmen bis Layer 7
    (z.B. DNS, SIP, https und kundenindividuelle Dienste)
  • Option: WebUI für Realtime-Monitoring
    und Reporting, Auswertung, Alarme

Jetzt beraten lassen

DDoS-Schutz Basic

Standard DDoS-Schutz Profil (Universalprofil) inklusive M-net Support für bis zu 2 Angriffe pro Jahr *

  • Einrichtung / Inbetriebnahme
  • Standard-Schutzmaßnahmen im Layer 3 und 4
    (NetFlow-Data Misuse Detection)
  • Alarmierung bei Angriffsanzeichen
    per E-Mail oder per Hotline an M-net
  • Mitigations-Maßnahmen (Abwehr)
    in Kundenabsprache durch M-net
  • Ermittlung Verkehrsprofil über Zeitraum
    (Learning Mitigation)
  • Erweiterte Schutz-Maßnahmen bis Layer 7
    (z.B. DNS, SIP, https und kundenindividuelle Dienste)
  • Option: WebUI für Realtime-Monitoring
    und Reporting, Auswertung, Alarme

Jetzt beraten lassen

* Angriff kann aus mehreren Attacken innerhalb max. 48 Stunden bestehen

Wie groß ist die Gefahr für einen DDoS-Angriff in Deutschland?

Laut Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist die Bedrohungslage konstant hoch

9 von 10 Großunternehmen wurden 2018 mindestens ein Mal per DDoS angegriffen

DDoS-Attacken verursachten Ø 81 Minuten Ausfallzeit mit Kosten von 323.400 €/Stunde

Rund 4 Milliarden Euro Gesamtschaden bei deutschen Unternehmen in 2018

Cybercrime-Onlinedienste ermöglichen Angriffe ohne jegliches Fachwissen

Komplexe Multivektor-Attacken und cloudbasierte Angriffe nehmen zu

Umsatzstarke Tage wie Black Friday und Cyber Monday sind besonders gefährdend

Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Lagebericht zur IT-Sicherheit 2019

Ein enormes Gefahrenpotenzial birgt das Vertrauen auf Sicherheitslösungen wie Firewalls oder IPS – oder das Nichtstun in der Annahme, dass Ihre Organisation für Cyberkriminelle und Hacker uninteressant ist.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik empfiehlt Abwehrmaßnahmen, die bereits vor der Anbindung des Betreibers dynamisch Angriffe erkennen und individuelle Maßnahmen zur Bereinigung des Datenstroms einleiten. Diese seien erfolgversprechender, als einzelne Schutzmaßnahmen gegen die Vielzahl von DDoS-Angriffsvektoren zu implementieren.

Die M-net DDoS-Schutzlösungen entsprechen exakt dieser Empfehlung.

Wie hoch ist der Schutzbedarf Ihres Unternehmens?

Um den verschiedenen Bedrohungen und ihren Folgen adäquat zu begegnen und um die Verfügbarkeit Ihrer IT-Systeme zu gewährleisten, ist eine individuelle Schutzbedarfsanalyse nötig.

Ihre Vorteile mit der M-net DDos-Schutzlösung

DDos abwehren und von exklusiven Service profitieren.

Keine eigene Hardware erforderlich

Sie ersparen Ihrem Unternehmen hohe Anschaffungskosten für spezielle Hardware. Denn der DDoS-Schutz von M-net basiert auf vielschichtigen Schutzmaßnahmen der Netz-Infrastruktur und bleibt stets auf dem aktuellsten Stand der Technik.

Angriffsprävention

Sie halten Gefahren so fern wie möglich von Ihrem Unternehmen. Denn der M-net DDoS-Schutz startet bereits innerhalb des leistungsstarken Transportnetzes. So wird verhindert, dass die Bandbreite eines massiven volumetrischen Angriffs die Bandbreite Ihres Unternehmensanschlusses übersteigt.

Unternehmens-Ressourcen sparen

Sie machen Ihr Unternehmen unabhängig von personellen Ressourcen. Denn M-net übernimmt für Sie Einrichtung, Betrieb, Monitoring, Angriffsbekämpfung und die Aktualisierung der Schutzsysteme – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Was genau passiert bei einem DDos-Angriff?

Alle Informationen zu den Hintergründen von DDos-Angriffen.

Mehr erfahren
Das beste Netz gibt's bei M-net

Höchste Punktzahl beim connect-
Festnetztest 2019

  • Testsieger connect-Urteil: Sehr gut
  • Bestes Ergebnis unter allen in Bayern verfügbaren Internetanbietern
  • Top-Werte bei Web-Services für schnelle Webseiten-Abrufe
  • „M-net hat das beste Netz Bayerns”
M-net bleibt erste Wahl in Bayern
  • connect-Urteil: Sehr gut
  • Bestes Ergebnis unter allen in Bayern verfügbaren Internetanbietern
  • Top-Werte für unser Highspeed-Internet
M-net überzeugt mit ausgezeichnetem Service

Bewertung durch ServiceRating GmbH

  • Servicemanagement: sehr gut
  • Service- und Beratungsleistungen: sehr gut
  • Servicewirksamkeit: sehr gut
M-net ist der beste Partner
für Telekommunikation

Ehrlich, fair, glaubwürdig: M-net erreicht als bester Telekommunikationsanbieter eine Top-Plazierung in der gemeinsamen Marktanalyse von „brand eins” und Statista und zählt zu den Unternehmen mit der besten Reputation Deutschlands.