Neuer M-net Data-Space - die sichere Business-Cloud

05.08.2015

  • • Hochsichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • • Betrieb in ISO-zertifiziertem Rechenzentrum in Bayern
  • • Einfache und schnelle Bedienung

Mit dem neuen M-net Data-Space bietet M-net seinen Geschäftskunden eine hochsichere Lösung zur einfachen Speicherung, Synchronisation, Verteilung und Verwaltung von Dateien. Data-Space ermöglicht damit den internen und externen Austausch von sensiblen Daten und lässt sich individuell an die Kundenbedürfnisse anpassen. Der Dienst verfügt über eine echte Ende-zu- Ende-Verschlüsselung und wird in einem zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland betrieben.

Der M-net Data-Space lässt sich bequem per Browser steuern und in Microsoft Outlook integrieren. Zudem kann er als ein oder mehrere virtuelle Laufwerke auf stationären Rechnern eingebunden werden. Das Thema IT-Sicherheit hat für M-net höchste Priorität. „Nach all den Abhör- und Spionageskandalen der letzten Jahre legen gerade Geschäftskunden großen Wert darauf, dass ihre Daten nicht irgendwo auf der Welt gespeichert sind, sondern an einem sicheren Ort. Und genau das garantieren wir, weil die Verschlüsselung der Daten auf dem Client, dem Übertragungsweg und den Servern in einem ISO-zertifizierten Rechenzentrum in Bayern erfolgt“, sagt Richter.

Die Business-Cloud-Lösung wurde gemeinsam mit der SSP Europe GmbH entwickelt, dem deutschen Marktführer im Bereich Secure Service Providing und innovativer Cloud- und IT-Security. Voraussetzung für die Nutzung des Data-Space ist ein M-net Geschäftskundenanschluss. Bei der Bestellung haben Neukunden die Möglichkeit, die Business-Cloud S mit 5 GB Speichervolumen zwei Monate gratis testen.


Zum Pressearchiv

Mehr anzeigen Weniger anzeigen