Fragen und Antworten
Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Fragen und Antworten zu Telefonanschluss
‹ Zurück zur Übersicht
Rufnummernsperre

Bei Premium-Rate-Diensten (0900-Rufnummern) handelt es sich um kostenpflichtige Servicerufnummern, über die Anbieter besonderer Dienstleistungen ihre Dienste über die Telefonrechnung des Anschlussnetzbetreibers abrechnen. Die Preisfestsetzung liegt dabei bei den Anbietern dieser Dienste, M-net hat hierauf keinen Einfluss. Um Kostenrisiken im Vorfeld zu vermeiden, sind diese Rufnummern bei M-net standardmäßig gesperrt. Sie können Ihren Anschluss aber für Premium-Rate-Dienste freischalten lassen. Verwenden Sie hierfür den Auftrag zusätzliche Leistungen, den Sie im Download-Bereich unter m-net.de finden. Wird die Freischaltung zusammen mit dem Auftrag für den Surf&Fon Anschluss beauftragt, so ist diese kostenfrei. Bei nachträglicher Freischaltung oder Sperre berechnet M-net eine geringe Gebühr.

War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Senden Sie uns eine Nachricht oder nutzen Sie unseren kostenlosen Ruckrufservice.
Wie funktioniert die Sperrung und Freischaltung von Premium-Rate-Diensten (0900-Nummern) bei M-net?*
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Unsere kostenlose Infoline

Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:00 bis 20:00 Uhr und jeden Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer:

0800 2906090
Anschlussart
Voice over IP
Deutsche Telekom
ISDN-Endgerät
Komfortanschluss
Leistungsmerkmale
Fragen und Antworten zu Telefonanschluss
‹ Zurück zur Übersicht