Glossar
Die wichtigsten M-net Begriffe aus der Telekommunikation erklärt
Glossarbegriffe mit P
PMX

Der ISDN Anschluss für Großkunden die bis zu 30 externe Verbindungen gleichzeitig benötigen. Der Primärmultiplexanschluss ist ausschliesslich als Anlagenanschluss erhältlich, hat jedoch nicht 2, sondern 30 Nutzkanäle (B-Kanäle) und einen Synchronisationskanal (D-Kanal). Der Primärmultiplexanschluß (Multiplexer auch genannt) ist für sehr große Telefonanlagen. Ein Multiplexanschluß hat eine Datenverbindung mit 2 MBit/s. Es können mehrere PMXAnschlüsse in einder TK-Anlage gebündelt werden. In diesem Fall erhalten alle Anschlüsse die gleiche Basisrufnummer und fortlaufende Durchwahlnummern.

Fragen und
Antworten


Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wir sind für Sie da - Vor Ort und jederzeit


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Ob in einer unserer Filialen, über unsere Hotline oder das Kontaktformular, unser Service-Team ist gerne für Sie da.Zum Kontakt

Support-Community


Tauschen Sie sich mit unseren Mitarbeitern und M-net Kunden zu unseren Produkten und Services aus.
Zum Forum

Alle wichtigen Infos
als PDF


Hier finden Sie alle bei M-net verfügbaren Informationen und Anleitungen zu den Themen Internet und Festnetz, Mobilfunk, Konfiguration der Hardware u.v.m.
Zum Downloadcenter

Mehr anzeigen Weniger anzeigen